Drucken

Wie hoch ist der Personalaufwand der IHK und wie entwickelt er sich?

Die IHK ist ein Dienstleistungsunternehmen. Die Personalkosten stellen mit 47 Prozent des Betriebsaufwandes den größten Ausgabenpunkt dar. Die Summe der Gehälter liegt bei 6,9 Mio. Euro im Jahr 2015. Für das Jahr 2016 sind Gehälter von 7,1 Mio. Euro geplant.

Die Anpassung der Gehälter der IHK-Mitarbeiter orientiert sich an der Gehaltsentwicklung der tariflichen Verdienste der Arbeitnehmer in Deutschland (Gesamtindex der tariflichen Monatsverdienste der Arbeitnehmer in Deutschland).

Die allgemeinen Grundlagen der Gehaltsfindung werden von der Vollversammlung beschlossen.